WordPress für Einsteiger 9. April 2016 in Kiel | 0 von 8 Plätze frei

In diesem Workshop gibt es das nötige Fachwissen und die passenden Techniken zur Erstellung und Pflege einer Website oder eines Blogs auf Basis von WordPress. Dazu gehören unter anderem der Umgang mit dem Backend, das Installieren und Anpassen von Themes und Plugins und das Einstellen und Verwalten von Content. Ebenso geht es um die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung, um Spamschutz und die Sicherheit im Internet.

Die Teilnehmer entscheiden selbst, ob sie am eigenen Projekt arbeiten möchten oder die Fähigkeiten durch den Aufbau eines Beispielprojektes erlangen. Für jeden Teilnehmer steht für die Zeit des Workshops bei Bedarf eigener Webspace zur Verfügung, die Projekte können am Ende als Backup mitgenommen und leicht an anderer Stelle wieder installiert werden.

Schwerpunkte

  • Warum WordPress? Geschichte, Möglichkeiten und Beispiele
  • Die 5-Minuten-Installation von WordPress
  • Das WordPress-Backend: Ansichten, Funktionen und Einstellungen
  • Suche, Installation und Anpassung von Themes und Plugins
  • Wichtige Plugins für Suchmaschinenoptimierung, Anti-Spam usw.
  • Content anpassen, einstellen und verwalten
  • Tipps, Tricks und hilfreiche Adressen rund um WordPress
MitbringenZeit & OrtKosten & Anmeldung
Wer einen problemlosen Umgang mit dem PC hat und sich im Internet bewegen kann, bringt auch schon alle Voraussetzungen für diesen Workshop mit. Grundlegende Kenntnisse in der Bildbearbeitung sind von Vorteil. Gern können zu diesem Workshop auch eigene Projekte, Content oder Bilder mitgebracht werden.

Kenntnisse in Sprachen wie HTML, CSS oder PHP sind für diesen Workshop nicht nötig. Bitte achte darauf, dass Dein mitgebrachter Laptop WLAN-fähig ist.

Datum & Zeit
Samstag, 9. April | 09:00 – 16:00 Uhr

Ort
Bildungszentrum Kiel
Faluner Weg 34
24109 Kiel

Bus
Von HBF Kiel bis Haltestelle “Göteborgring”
Linien: 100/101 und 61 Richtung Mettenhof/Melsdorf

Dieser Workshop dauert 7 Stunden und kostet 119,00 Euro. Er findet statt ab einer Teilnehmerzahl von fünf Personen.

Nach der Anmeldung bekommst Du eine Bestätigungsmail und im Anschluss zeitnah alle wichtigen Infos zum Workshop und die dazugehörige Rechnung. Die Anmeldung gilt als verbindlich, sobald der Betrag überwiesen wurde.
Anmeldung