Dezember 7, 2015

Coaching

In einem persönlichen Coaching lernt es sich besonders schnell und intensiv. Der große Vorteil: Ein Coaching ist individuell und wir kümmern uns nur um die Dinge, die Dir bei der Umsetzung Deines Web-Projekts am Herzen liegen.

Wann kann ein persönliches Coaching sinnvoll sein?

  • Du hast noch nie mit WordPress gearbeitet, möchtest Dein Projekt aber dennoch selbstständig aufbauen und Dich mit dem System auskennen. Wir beraten Dich bei der Auswahl eines Providers und eines entsprechenden Hosting-Paketes, legen gemeinsam Datenbank und WordPress an, suchen und installieren Themes und Plugins und geben eine intensive Einführung in das System.
  • Du bist schon glücklicher Besitzer einer Website oder eines Blogs – doch für einen individuellen Ausbau fehlt Dir das nötige Know-how? Ob Gestaltung, Funktionen oder Content – wir unterstützen Dich und helfen Dir, Dein Projekt so umzusetzen, wie Du es möchtest.
  • Die Website Deines Unternehmens basiert auf WordPress, doch Dir fehlt das Wissen zur Pflege von System und Content? Für jede Kleinigkeit eine Agentur zu beauftragen kostet Zeit, Nerven und Geld. Nach einem Coaching ist das oft auch nicht mehr nötig.
  • Wir haben für Dich eine Website oder einen Blog erstellt? In einem persönlichen Coaching geben wir Dir eine Einführung in Dein neues System.

Bei einem Coaching vermitteln wir Fähigkeiten und Techniken, achten aber auch darauf, dass Du das Erlernte auch allein autodidaktisch erweitern kannst. Den Umfang eines persönlichen Coachings bestimmst Du selbst, gemeinsam besprechen wir individuelle Erfordernisse und den Preis für das Coaching.

Kontakt